Mado Maschinen

Mit einer guten Messerschleifmaschine lassen sich Messer sehr einfach schärfen. Denn nur mit einem richtig scharfen Messer macht die Arbeit Spaß, geht leicht von der Hand und ist sicher. Grundsätzlich gibt es Nass- und Trockenschleifmaschinen, die mit verschiedenen Schleifmaterialien ausgestattet sind.

Mit einer guten Messerschleifmaschine lassen sich Messer sehr einfach schärfen. Denn nur mit einem richtig scharfen Messer macht die Arbeit Spaß, geht leicht von der Hand und ist sicher.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Mado Maschinen

Mit einer guten Messerschleifmaschine lassen sich Messer sehr einfach schärfen. Denn nur mit einem richtig scharfen Messer macht die Arbeit Spaß, geht leicht von der Hand und ist sicher. Grundsätzlich gibt es Nass- und Trockenschleifmaschinen, die mit verschiedenen Schleifmaterialien ausgestattet sind.

Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Exzellenter Superschliff Nassband Schärfmaschine MNS 630D000
MADO - SUPERSCHLIFF MNS 630D...
Technische Daten • Abmessungen: 365x520x368mm • Stromanschluss: ~230/400V, 50Hz • Schleifbandmasse: 800x50mm • Gewicht: 16kg MADO - SUPERSCHLIFF MNS 630D Nassband-Schärfmaschine 400V Drehstrom # MA-630D000 hier kaufen ✅ über 20`000...
1.396,49 € *
Filzscheibe 200 x 25 x 14mm # ZB-MADO-001
Filzscheibe 200 x 25 x 14mm # ZB-MADO-001
Filzscheibe: 200 x 25x 14 mm passend für: MNS630D
30,99 € *
Exzellenter Superschliff Nassband Schärfmaschine MNS 630W000
MADO - SUPERSCHLIFF MNS 630W...
Technische Daten • Abmessungen: 365x520x368mm • Stromanschluss: ~230V, 50Hz • Schleifbandmasse: 800x50mm • Gewicht: 16kg
1.406,99 € *
Nass-Schleifbänder für MADO MNS630 - 25er Pack # ZB-MNS630
Nass-Schleifbänder für MADO MNS630 - 25er Pack...
25er Pack Nass-Schleifband 50x 800mm in den Körnungen: - P 80 - P 100 - P 120 - P 150
Inhalt 25 Stück (2.879.600,00 € * / 1000000 Stück)
71,99 € *

Swibo-Messer erfüllen alle Anforderungen, die fleisch- oder fischverarbeitende Betriebe sowie Profiköche an ein gutes Messer stellen. Viele Spezialmesser gehören zu dieser Messerserie:

  • Fleischmesser

  • Ausbeiner

  • Fischmesser

  • Filetiermesser

  • Schinkenmesser

  • Tranchiermesser

  • Bankmesser

  • Blockmesser

  • Abhäutemesser

  • Stechmesser

  • Schälmesser

  • Aufschnittmesser

  • Entnervmesser

  • Plätzlimesser

Die Serie Swibo ist bereits seit mehr als 50 Jahren im Handel erhältlich. Die Profimesser haben weltweit neue Maßstäbe gesetzt. Victorinox entwickelt die Messer unaufhörlich weiter und verbessert sie ständig. Sie lassen sich durch die signal-gelben Griffe leicht von den Messern anderer Hersteller unterscheiden.

Welche Merkmale zeichnen die Messerserie Swibo aus?

Charakteristisch für diese Messerserie ist die elegante Optik. Bei dieser Serie legte Victorinox großen Wert darauf, wie die einzelnen Messer designt sind. Individuelle Kriterien und Maßstäbe liegen jedem Messer zugrunde. Die hervorragende Schneidqualität der Messer ist auf Schärfe und Beständigkeit der Klinge zurückzuführen. Sie sind aus einem speziell gemischten Stahl hergestellt, der Korrosionsbeständigkeit und Härte der Klinge sicherstellt. Zum Nachschärfen ist daher kein großer Aufwand zu betreiben. Ein stark beanspruchtes Messer, beispielsweise ein Ausbeinmesser, muss der Nutzer häufiger schärfen als beispielsweise das Filiermesser.

  • Der Griff

Der berühmte, unverwechselbare Griff heißt Swibo-Grip und ist aus leuchtend gelbem Kunststoff hergestellt. Er ist direkt auf die rostfreie, spiegelglanzpolierte Klinge aufgespritzt und versiegelt. Der Griff ist besonders ergonomisch und bietet guten Halt beim Arbeiten, auch wenn Hände oder Messer nass sind. Swibo Messer haben in Sachen Hygiene und Sicherheit neue Maßstäbe gesetzt. Durch die auffallende Farbe reduziert sich das Risiko versehentlich in die Klinge zu greifen.

Welche Vorteile haben die Profimesser aus der Swibo-Serie?

Swibo Messer sind sehr ausgewogen, was für ein optimales Handling sorgt. Die Griffe sind handlich und rutschfest, sie haben weder Mikroporen noch Mikrorisse, lassen sich in der Spülmaschine reinigen und sind sterilisationsfest.

Für wen sind Swibo Messer konzipiert?

Die Swibo-Messerserie nutzen in erster Linie Fleischer, Schlachter, Metzger und Köche. Es gibt sie einzeln zu kaufen oder in Messer-Sets.

Das Swibo Messer richtig pflegen

Eine gute und richtige Pflege ist die Grundvoraussetzung dafür, dass die verschiedenen Messer über viele Jahre gut schneiden. Für die normale Hygiene genügt es, die Messer von Hand mit Wasser und Geschirrspülmittel zu reinigen. Die Swibo Messer dürfen auch ohne Bedenken in die Spülmaschine. Ein entsprechendes Symbol auf der Verpackung der Messer weist zusätzlich noch einmal darauf hin. Nicht jedes Messer ist so pflegeleicht. Wichtig ist, dass die Messer beim Einräumen in die Spülmaschine nicht an andere Metallgegenstände stoßen. Sonst kann Flugrost auf der Klinge entstehen.

Damit die Klinge immer scharf bleibt, ist regelmäßiges Schärfen mit einem Wetzstein, einem Abziehstahl oder einem anderen Schärfgerät notwendig. Für optimale Schärfe und Schnitthaltigkeit ist der Abzug sehr wichtig. Bei der Nutzung eines Wetzstahls sollte das Messer in einem Winkel von 30 bis 40° zum Stahl abgezogen werden. Bei der Verwendung einer Schleifscheibe ist auf ausgiebiges Kühlen mit Wasser zu achten. Sonst kann die Klinge überhitzen und verbrennen. Dasselbe gilt für das Schleifen mit einer weichen Polierscheibe. Wenn die Klinge überhitzt, kann sich deren Struktur verändern, was Auswirkungen auf Korrosionsbeständigkeit, Härte und Schärfe hat.

 

Zuletzt angesehen